vielerorts

8. bis 11. Juli 2021 im Waldpark Ladenburg, Eintritt frei

vielerorts ist eines der literarischen Highlights der Region. Wir bringen tolle Künstler, Autoren und viele Touristen nach Ladenburg. Wir hoffen, dass auch Sie vorbeikommen.

fiston2_edited.jpg
 

Das erwartet Sie

Vier unbeschwerte Tage im Zeichen der Literatur

ijoma.jpg
gespra%CC%88che_edited.jpg
kids_edited.jpg

Lesungen

In diesem Jahr erwarten sie 16 Lesungen preisgekrönter Autorinnen und Autoren auf unserem Festivalgelände im idyllisch gelegenen Waldpark in Ladenburg und zwei Lesungen im Park der Heinrich-Vetter-Stiftung in Ilvesheim. Der Eintritt ist frei!

Einzigartige Einblicke

Wir sprechen mit den Autorinnen und Autoren exklusiv nach jedem Vortrag. Sie können aus dem Publikum heraus Ihre  Fragen stellen! Und wir diskutieren in unserer Talkrunde am Freitagabend die Bedeutung von Literatur für Hörspiele.

Schul- und Familienprogramm

Mit unserem exklusiven Schulprogramm gehen wir direkt zu den Schülerinnen und Schülern. Im BUND-Garten erwartet Kinder und Jugendliche unser Vorlese-Frisör!

 

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom

Über vielerorts

Literatur liegt uns im Blut. Seit 2017 gibt es die Ladenburger Literaturtage "vielerorts". Vier Jahren lang schon kommen Autorinnen und Autoren zu Lesungen, Gespräch, Musik und geselligen Abenden in die Hinterhöfe, privaten Gärten, Galerien und Museen der Stadt. Die Zuhörer lernen so nicht nur Literatur kennen, die gerade im Gespräch ist, sondern auch die pittoreske Stadt. Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr wieder da sind - mit einem fantastischen Programm. Jetzt ist es an der Zeit für Sie, sich unserer Gemeinschaft anzuschließen. Besuchen Sie vielerorts 2021 und tragen sie zum Neustart Kultur bei!

 
 

Eintritt frei: Kommen Sie vorbei!

Reinhold-Schulz-Waldpark
68526 Ladenburg
Deutschland

stadtbibliothek(at)ladenburg.de

Telefon: 06203/70-211